Audioeinstellungen

Wenn Sie kabelgebundene oder kabellose BeoLab-Lautsprecher und BeoLab-Subwoofer mit Ihrem TV-Gerät verbinden, erhalten Sie ein Surround-Sound-System, das perfekt in Ihr Wohnzimmer passt. Den besten Klang genießen Sie in dem Bereich, der von den Lautsprechern umschlossen wird.

Wenn Sie zusätzliche Lautsprecher mit Ihrem TV-Gerät verbinden, erkennt das TV-Gerät kabelgebundene Lautsprecher automatisch. Damit kabellose Lautsprecher von dem TV-Gerät erkannt werden, muss zunächst nach diesen gesucht werden.* Auf dem Bildschirm wird eine Meldung eingeblendet. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Lautsprecher zu konfigurieren. Sie haben auch die Möglichkeit, Lautsprechergruppen zu erstellen, um die Lautsprecher auf weitere Hörpositionen auszurichten – zum Beispiel, wenn Sie am Esstisch oder in einem Wohnzimmersessel sitzen.

  1. Drücken Sie auf , um das Home-Menü aufzurufen.
  2. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um Einstellungen auszuwählen und drücken Sie auf die mittlere Taste.
  3. Drücken Sie auf T20-Nav-Up.jpg oder , um die Option Audio & BeoLink … auszuwählen, und drücken Sie anschließend auf die mittlere Taste.
  4. Drücken Sie auf T20-Nav-Up.jpg oder , um Audio auszuwählen und drücken Sie anschließend die Taste T20-Nav-Right.jpg
  5. Drücken Sie auf T20-Nav-Up.jpg oder , um ein Menü-Element auszuwählen und drücken Sie die mittlere Taste.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. 

Audioeinstellungen sind werkseitig auf neutrale Werte eingestellt, die zu den meisten Programmen passen. Sie können diese Einstellungen aber Ihrem persönlichen Geschmack anpassen. Sie können etwa die Lautstärke und den Bass- oder Höhenpegel einstellen und den Stromsparmodus für drahtgebundene Lautsprecher aktivieren. Sie können auch Informationen über die ausgewählten Audioeinstellungen einsehen und die vorgenommenen Audioeinstellungen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Im Menü Audio finden Sie außerdem das Menü Lautsprecheranschlüsse, über das Sie sowohl kabellose als auch kabelgebundene Lautsprecher einrichten können.

Weitere Informationen zum alltäglichen Gebrauch von Lautsprechergruppen finden Sie im Artikel „LAUTSPRECHERGRUPPEN UND AUDIOMODI VERWENDEN“.

Es ist möglich, dass Ihr Anbieter die Verteilung von drahtlos übertragenen digitalen Audiosignalen an Ihre Lautsprecher verhindert. In diesem Fall müssen Sie kabelgebundene Power Link-Lautsprecher verwenden.

Weiterführende Informationen zu den Audioeinstellungen finden Sie in der technischen Anleitung (Technical Sound Guide) unter www.bang-olufsen.com/guides

 *Um nach drahtlosen Lautsprechern zu suchen, drücken Sie auf T30-Home2.jpg und dann auf Nach kabellosen Lautsprechern scannen. Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Audioinformationen

Informationen zu dem aktuellen Audiosystem finden Sie im Menü Audio-Info.

 

Audiomodi

Das TV-Gerät verfügt über mehrere Audiomodi, die optimal auf unterschiedliche Arten von Programmen und Quellen ausgelegt sind.

Die Audiomodi werden von den Tontechnikern so konfiguriert, dass für jede Situation der richtige Modus vorhanden ist. Sie können die Einstellungen der jeweiligen Audiomodi im Menü Audiomodi aber natürlich auch an Ihren persönlichen Geschmack anpassen. Die Audiomodi besitzen vordefinierte Namen. Wählen Sie beispielsweise Film zur Wiedergabe über einen Blu-ray-Player und Spiel für eine verbesserte Tonqualität bei Nutzung einer Spielkonsole aus. Den Audiomodus Personalisiert können Sie einrichten, um einen neuen Verwendungszweck zu definieren und Ihre eigenen Einstellungen vorzunehmen.

Wenn Sie einen Audiomodus auf die Standardwerte zurücksetzen möchten, wählen Sie im Menü des jeweiligen Audiomodus die Option ZURÜCKSETZEN aus und bestätigen Sie, dass Sie die Werte zurücksetzen möchten.

Sie können eine Liste der Audiomodi auf dem TV-Bildschirm einblenden, indem Sie erst die Option Audio aus dem Menü LIST der BeoRemote One auswählen und anschließen auf die mittlere Taste drücken. Von hier aus können Sie den gewünschten Audiomodus auswählen.

Weitere Informationen zum Festlegen eines spezifischen Audiomodus als Quelle finden Sie im Artikel VERBUNDENE GERÄTE EINRICHTEN“.

 

Lautsprechergruppen

Im Menü Lautsprechergruppen haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Lautsprechergruppen für verschiedene Hörpositionen oder Lautsprecherkombinationen zu erstellen. Sie können Ihre Lautsprecher also in verschiedenen Szenarien unterschiedlich einsetzen.

In Szenario 1 der Abbildung würde der Lautsprecher rechts oben als rechter vorderer Lautsprecher fungieren, wenn Sie auf der Couch sitzen und fernsehen. In Szenario 2 wäre derselbe Lautsprecher aber möglicherweise der rechte Surround-Lautsprecher, wenn Sie im Sessel sitzen und Musik hören. Derselbe Lautsprecher kann also verschiedene Rollen in den unterschiedlichen Lautsprechergruppen einnehmen bzw. ist möglicherweise sogar in einigen Lautsprechergruppen nicht enthalten.

Sie müssen den Lautsprechern in jeder Gruppe eine Rolle zuweisen, den Abstand zwischen den Lautsprechern und Ihrer Hörposition einstellen und die Lautstärke kalibrieren. Es ist möglich, die Abstände und Lautstärken jeder Lautsprechergruppe entweder manuell im Menü Lautsprechergruppen einzustellen – oder automatisch, indem Sie ein Kalibrierungsmikrofon anschließen. Ein Kalibrierungsmikrofon muss separat bei Ihrem Bang & Olufsen-Fachhändler erworben werden.

Sie können über das Home-Menü auf eine Lautsprechergruppen-Konfiguration zugreifen, indem Sie auf  drücken und anschließend die Option Einstellungen auswählen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Lautsprechergruppe zu erstellen oder zu bearbeiten. Um erweiterte Lautsprechergruppen-Einstellungen aufzurufen, drücken Sie auf , wählen Sie Einstellungen, Audio & BeoLink … und anschließend Audio aus, um Lautsprechergruppen einzurichten.

Sie können die Lautsprechergruppen benennen oder nicht benötigte Gruppen löschen. Die Lautsprechergruppe Programmstart ist eine vordefinierte Gruppe, die Sie für normales Fernsehen vor dem TV-Gerät einrichten können.

  • Um die Einstellungen für eine Lautsprechergruppe aufzurufen, markieren Sie die Gruppe und drücken Sie auf die mittlere Taste.
  • Um eine neue Lautsprechergruppe zu erstellen, markieren Sie die Option NEU und drücken Sie auf die mittlere Taste. Für die neue Gruppe werden die Einstellungen der aktuell aktiven Lautsprechergruppe übernommen. Sie können diese auf Ihre bevorzugten Einstellungen ändern.
  • Sie können den Namen einer Lautsprechergruppe ändern, indem Sie die Gruppe öffnen, die Option Name markieren, auf die mittlere Taste drücken und die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.
  • Sie können eine Lautsprechergruppe löschen, indem Sie die Gruppe öffnen, die Option LÖSCHEN markieren, auf die mittlere Taste drücken und die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.
  • Drücken Sie auf der Fernbedienung auf LIST und wählen Sie erst Lautsprecher und dann die gewünschte Gruppe aus, um eine Lautsprechergruppe zu aktivieren.

Die Lautsprechergruppe Programmstart kann weder umbenannt noch gelöscht werden.

Einige Lautsprecher von Bang & Olufsen unterstützen eine Auswahl an Voreinstellungen. Die voreingestellte Nummer befindet sich in der App für den Lautsprecher. Sie können selbst entscheiden, welche Voreinstellungen Sie aktivieren möchten, wenn Sie eine Lautsprechergruppe auswählen.

 

Lautsprecherrollen

Indem Sie den angeschlossenen Lautsprechern Rollen zuweisen, können Sie die Funktion der Lautsprecher in einem Surround-Sound-System sowie die Anzahl der zu verwendenden Lautsprecher festlegen. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um jeden einzelnen der angeschlossenen Lautsprecher auszuwählen und um eine Lautsprecherrolle zu markieren, und drücken Sie dann auf die mittlere Taste. Bei jedem Lautsprecher erfolgt ein Tonsignal, mit dem angezeigt wird, dass der Lautsprecher eingerichtet wird.

Beispiel für die Aufstellung um das TV-Gerät:

Lautsprecher A Links vorne
Lautsprecher B Subwoofer
Lautsprecher C Mitte vorne
Lautsprecher D Rechts vorne
Lautsprecher E Rechts Surround
Lautsprecher F Rechts hinten
Lautsprecher G Links hinten
Lautsprecher H Links Surround

 

Unterstützte Lautsprecherkalibrierung*

Es ist möglich, die Abstände und Lautstärken jeder Lautsprechergruppe automatisch einzustellen, indem Sie ein Kalibrierungsmikrofon über die Buchse MIC an das TV-Gerät anschließen. Ein Kalibrierungsmikrofon muss separat bei Ihrem Bang & Olufsen-Fachhändler erworben werden. Das Kalibrierungsmikrofon kann nur für die Lautsprecherkalibrierung verwendet werden.

Bringen Sie das angeschlossene Mikrofon in die bevorzugte Hörposition für die aktive Lautsprechergruppe und starten Sie die Kalibrierung der angeschlossenen Lautsprecher, indem Sie die mittlere Taste drücken und die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen. 

Sie können auf das Menü Unterstützte Lautsprecherkalibrierung zugreifen, indem Sie auf drücken und Einstellungen auswählen. Wählen Sie dann Audio & BeoLink… und Audio aus.

Es wird empfohlen, die Geräuschkulisse während der Kalibrierung so gering wie möglich zu halten.

*Die Funktion Unterstützte Lautsprecherkalibrierung ist in der aktuellen Softwareversion möglicherweise nicht verfügbar.

Lautstärke

Stellen Sie die Lautstärke des TV-Geräts ein.

Die hier eingestellte Lautstärke übernimmt der Fernseher nach dem Einschalten, unabhängig davon, bei welcher Lautstärke er ausgeschaltet wurde.

Hier legen Sie auch den unter normalen Umständen maximalen Lautstärkepegel fest. Damit lässt sich die maximale Lautstärke des TV-Geräts einstellen.

 

Bässe und Höhen

Im Menü Bässe und Höhen können Sie die Bässe und Höhen verringern oder verstärken.

 

Loudness aktivieren

Das menschliche Gehör kann niedrige Frequenzen schlechter wahrnehmen, wenn sie mit geringer Lautstärke abgespielt werden. Mit anderen Worten: Wenn Sie die Lautstärke reduzieren, hören Sie weniger Bässe. Die Funktion Loudness wirkt diesem Effekt entgegen.

Wenn Sie die Lautstärke reduzieren, werden Bässe und Höhen automatisch erhöht, um die reduzierte Wahrnehmung der äußeren Frequenzbänder zu kompensieren.

 

Stromsparmodus

Im Menü Stromsparmodus können Sie Stromspareinstellungen für die Audiowiedergabe vornehmen.

Wenn Sie den Stromsparmodus aktivieren, werden Lautsprecher, die bei eingeschaltetem TV-Gerät kein Signal erhalten, automatisch abgeschaltet. Kabellose Lautsprecher werden nicht abgeschaltet, wenn sie keine Signale von dem TV-Gerät erhalten.

 

Lautsprecheranschlüsse

Drahtgebundene oder drahtlose Lautsprecher einrichten.

 

Drahtgebundene Lautsprecher

Beim Konfigurieren kabelgebundener Lautsprecher müssen Sie im Menü Lautsprecheranschlüsse angeben, welche Lautsprecher Sie an die einzelnen PL-Buchsen (Power Link) angeschlossen haben.*

*Falls im Menü Lautsprecherverbindungen nicht alle Power-Link-Buchsen mit angeschlossenen Lautsprechern angezeigt werden, können Sie die Option ALLE ANZEIGEN und die mittlere Taste drücken, um alle Power-Link-Buchsen anzuzeigen. 

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie in der Liste Lautsprecheranschlüsse die Option Line auswählen, ist die Lautstärke sehr hoch. Die Lautstärke lässt sich dann auch nicht mit der BeoRemote One anpassen. Sie müssen die zum Gerät gehörige Fernbedienung verwenden. Die Option „Line“ wird zum Beispiel für nicht von Bang & Olufsen produzierte Verstärker verwendet.

 

Drahtlose Lautsprecher

Wenn Sie über kabellose Lautsprecher in Ihrer Konfiguration verfügen, sucht das TV-Gerät während der Erstinstallation automatisch nach kabellosen Lautsprechern und weist die gefundenen Lautsprecher den kabellosen Power-Link-Kanälen zu. Sie können jedoch auch nach drahtlosen Lautsprechern suchen und die gefundenen Lautsprecher manuell den drahtlosen Power-Link-Kanälen des TV-Geräts zuordnen, indem Sie drückenEinstellungen und dann Nach kabellosen Lautsprechern scannen auswählen, und anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.

Sie können auch auf die Funktion zugreifen, indem Sie drücken, Einstellungen, Audio & BeoLink …, Audio und Lautsprecheranschlüsse auswählen.

 

Drahtlose Lautsprecher suchen und zuweisen:

  1. Wählen Sie im Menü Lautsprecheranschlüsse die Option ERNEUT SCANNEN aus und drücken Sie die mittlere Taste, um eine erneute Suche vorzunehmen.
  2. Wenn der Suchvorgang abgeschlossen ist, drücken Sie die mittlere Taste, um die gefundenen Lautsprecher dem TV-Gerät zuzuweisen.

 

Einen Lautsprecher vom TV-Gerät trennen:

  1. Drücken Sie auf  oder , um im Menü Lautsprecheranschlüsse einen drahtlosen Lautsprecher auszuwählen, und drücken Sie die mittlere Taste.
  2. Drücken Sie auf oder , um die Option TRENNEN auszuwählen und drücken Sie die mittlere Taste.

Falls im Menü Lautsprecheranschlüsse der Status eines Lautsprechers fehlt, wurde der betreffende Lautsprecher einem drahtlosen Kanal zugewiesen. Sofern möglich, wird er bei einem erneuten Suchlauf automatisch erkannt.

 

Kabelgebundene und kabellose Lautsprecher einrichten:

  1. Drücken Sie im Menü Lautsprecheranschlüsse auf  oder , um eine PL-Buchse oder einen drahtlosen PL-Kanal auszuwählen. Drücken Sie anschließend die mittlere Taste und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wenn Sie zusätzliche Lautsprecher an das TV-Gerät anschließen, müssen Sie diese zu Ihren Lautsprechergruppen hinzufügen.