Welche Dienste sind mit Beosound 1 kompatibel?

Beosound_1.jpg

Sie können Spotify, TuneIn und Deezer mit Ihrem Beosound 1 verwenden und einrichten, indem Sie Ihre Accountdaten in die Bang & Olufsen App eingeben. Für Deezer und Spotify müssen Sie mindestens Premiumaccounts besitzen.
Hinweis: TuneIn, Deezer und Spotify sind möglicherweise nicht überall auf der Welt verfügbar.

Wenn Sie Musik über Ihr Beosound 1 wiedergeben möchten (und das nicht via Bluetooth), muss das Mobilgerät, das Sie verwenden möchten und Ihr Beosound 1 mit dem selben Heimnetzwerk verbunden sein.

Sobald Sie die Wiedergabe von Spotify, TuneIn oder Deezer gestartet haben, können Sie die App schließen und sogar Ihr Mobilgerät ausschalten und dennoch wird die Wiedergabe der ausgewählten Wiedergabeliste bis zum Ende dieser oder bis Sie sie pausieren, Ihr Beosound 1 ausschalten oder eine andere Wiedergabequelle einstellen, weitergehen. Die Bedienung von Spotify, TuneIn und Deezer, wie zum Beispiel Lieder überspringen, erfolgt direkt über die Bang & Olufsen App oder mithilfe der Touch-Steuerung auf der Oberseite Ihres Beosound 1. Die Anleitung Ihres Beosound 1 können Sie hier finden. 

Wenn die Bang & Olufsen App auf Ihrem Mobilgerät ausgeführt wird, können Sie die Wiedergabe an Ihr Beosound 1 "weitergeben", indem Sie entweder Ihr Produkt in der App auswählen oder kurz auf die Oberseite Ihres Beosound 1 tippen, als Bestätigung wird die Statusanzeige kurz weiß aufleuchten. Der Verbindungsaufbau zwischen Ihrem Gerät und Beosound 1 kann bis zu 5 Sekunden dauern.

Falls Spotify, Deezer oder TuneIn stumm geschaltet, pausiert oder die letzte Wiedergabequellen waren, können Sie die Wiedergabe einfach wieder aufnehmen, indem Sie die Oberseite des Beosound 1 antippen. 




Wir sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für Sie da.