Beoplay A2 Active Ersteinrichtung

A2ab1.pngWir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihr Beoplay A2 Active aufladen, bevor Sie es das erste Mal verwenden.

  1. blobid0.jpg 1

    Laden Sie Ihr Beoplay A2 Active für mindestens 2 Stunden auf

    • Verbinden Sie das beiliegende Ladekabel mit Ihrem Beoplay A2 Active und einem Ladeadapter, verbinden Sie anschließend den Ladeadapter mit einer Stromversorgung. Die LED-Anzeige beginnt, grün zu leuchten, sobald der Akku vollständig geladen ist.

    • Nachdem Sie Ihr Beoplay A2 Active für 2 Stunden geladen haben, ist es bereit für die Ersteinrichtung.

    Hinweis: Die empfohlene Maximalleistung für den Ladeadapter beträgt 5V / 3A.

  2. mceclip1.png2

    Schalten Sie Ihr Beoplay A2 Active ein

    • Schalten Sie Ihr Beoplay A2 Active ein, indem Sie die Ein-/Aus-Taste kurz drücken.

    • Die Produktanzeige wird durchgehend weiß leuchten, während Ihr Gerät hochfährt. Die Produktanzeige wird nicht mehr leuchten, sobald Ihr Beoplay A2 Active verwendet werden kann.

  3. mceclip2.png3

    Starten Sie die Bluetooth-Kopplung

    Halten Sie die Bluetooth-Taste für 2 Sekunden gedrückt.

    Eine blaue LED wird beginnen, zu blinken, um anzuzeigen, dass der Kopplungsmodus aktiv ist und Ihr Beoplay A2 Active mit Ihrem Gerät (Handy, Computer, Tablet, etc.) verbunden werden kann.

  4. mceclip0.png 4

    Verbinden Sie es mit Ihrem bevorzugten Gerät

     Schalten Sie Bluetooth an Ihrem Gerät (Handy, Computer, Tablet, etc.) ein, um nach neuen Geräten zu suchen.

    • Beoplay A2 Active wird als verfügbare Verbindung angezeigt.

    • Tippen Sie zum verbinden auf Beoplay A2 Active.

    • Ihr Beoplay A2 Active kann nun verwendet werden.

    Hinweis: Sobald Sie den Lautsprecher einschalten, wird er automatisch versuchen, sich mit den zuvor gekoppelten Geräten zu verbinden.

War dieser Beitrag hilfreich?

Thank you for the feedback!

Wir sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für Sie da.