Ich kann den Bluetooth-Verbindungsmodus an meinem Beoplay E8 Sport nicht aktivieren. Was kann ich tun?

E8Sport.jpg

Falls der linke Ohrstöpsel die Verbindung zum rechten Ohrstöpsel verloren hat oder er ausgetauscht wurde, muss er mit dem rechten Ohrstöpsel gekoppelt werden, bevor der Bluetooth-Verbindungsmodus aktiviert werden kann.

 

WICHTIG:

Bevor Sie fortfahren:

  1.  Setzen Sie beide Ohrstöpsel in die Ladeschale, verbinden Sie diese über ein USB-Kabel mit dem Stromnetz und laden Sie die Kopfhörer mindestens eine Stunde lang auf. 
  2.  Wenn Sie sie aus der Ladeschale nehmen, sollte die Statusanzeige an beiden Ohrstöpseln weiß aufleuchten.
  3. Nachdem Sie die Ohrstöpsel aus der Ladeschale entnommen haben, halten Sie gleichzeitig die beiden Touch-Bedienbereiche 3–5 Sekunden lang gedrückt.
    • Wenn nun die Leuchtanzeigen an beiden Ohrstöpseln blau blinken, fahren Sie auf Ihrem Gerät mit der Bluetooth-Verbindung fort.
    • Falls nicht, befolgen Sie die nachfolgenden Schritte.

 


 

Je nach Software-Version der Kopfhörer gibt es verschiedene Methoden, um die beiden Ohrstöpsel zu verbinden. Beachten Sie deshalb bitte die folgenden Anweisungen.

  1. Überprüfen Sie die Software-Version der Kopfhörer.
    • Falls Sie Ihre Beoplay E8 Sport zuvor schon zur Bang & Olufsen App hinzugefügt haben, finden Sie die Software-Version unter „Einstellungen -> Produkte -> Beoplay E8 Sport auswählen -> Über -> Software“.
    • Falls Sie Ihren Beoplay E8 Sport noch nicht zur App hinzugefügt haben, können Sie die Software-Version des Kopfhörers anhand des Produktionscodes in der Ladeschale ablesen (Ausnahmen möglich).
      e8sportproduction_code.png
  2.  Wählen Sie diejenigen Anweisungen aus, die der Software-Version Ihres Beoplay E8 Sport entsprechen:
  •  



Wir sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für Sie da.