Sowohl mein Audiosystem als auch mein Beoplay A8 reagieren auf Eingaben der Beo4 und Beo5/Beo6, kann ich das ändern?

bpA8.jpg

Ihr Beoplay A8 wird ab Werk in 'Option 5' geliefert. Das bedeutet, dass es auf Befehle der Beo4 und Beo5/Beo6 reagiert. Ihr BeoPlay A8 kann 3 verschiedene 'Option-Einstellungen' verwenden:

Option Fernbedienung Sollte verwendet werden, wenn
Option 0 Keine Bedienung von Beo4- oder Beo5/Beo6. Beolit 12/Beoplay A8/Beoplay A9 nicht mit der Beo4 oder der Beo5/Beo6 funktionieren.
Option 4 Beolit 12/Beoplay A8/Beoplay A9 kann nur mit Beo4 und Beo5/Beo6 im LINK-Modus bedient werden. Weitere Informationen finden Sie in der Anleitung Ihrer Fernbedienung. Beolit 12/Beoplay A8/Beoplay A9 sich im gleichen Raum wie ein anderes Audiosystem befinden.
Option 5 Beolit 12/Beoplay A8/Beoplay A9 kann auch mit Beo4 und Beo5/Beo6 bedient werden. Beolit 12/Beoplay A8/Beoplay A9 in einem Raum mit einem Videoprodukt oder alleine aufgestellt wird.

 

Optionsprogrammierung mit der Beo4:

  • Halten Sie die Taste • auf der Beo4 gedrückt und drücken Sie LIST.
  • Lassen Sie beide Tasten los.
  • Drücken Sie LIST und verwenden Sie die Navigationstaste nach oben oder unten, bis OPTION? in dem Display der Beo4 angezeigt wird und drücken Sie die mittlere Taste.
  • Drücken Sie LIST und verwenden Sie die Navigationstaste nach oben oder unten, bis A.OPT in dem Display der Beo4 angezeigt wird und geben Sie die entsprechende Zahl (0, 4 oder 5) ein.

Optionsprogrammierung mit der Beo5/Beo6:

  • Halten Sie die • Taste gedrückt und drücken Sie die mittlere Taste, um das SETUP-Menü der Beo5/Beo6 aufzurufen.
  • Lassen Sie beide Tasten los.
  • Drücken Sie die Taste Option Pgm, um die Anzeige für die Optionsprogrammierung auf der Beo5/Beo6 aufzurufen.
  • Drücken Sie die Taste, die der Zone entspricht, in der sich das Audiosystem befindet, z. B. Audiobereich.



Wir sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für Sie da.