Beosound 1 Bluetooth-Verbindung

Beosound_1.jpg

Ihr Beosound 1 kann sich bis zu 8 gekoppelte Geräte merken. Sobald Sie es einschalten, wird es automatischen versuchen, sich mit den zuletzt gekoppelten Geräten zu verbinden.

    1. Beosound_1_Power.jpg1

      Schalten Sie Ihr Beosound 1 ein

      • Verbinden Sie Ihr Beosound 1 mit der Stromversorgung und drücken Sie die Ein-/Aus-Taste.
      • Warten Sie eine Minute bis sowohl die Verbindungsanzeige als auch die Produkt-LED weiß blinken.
      • Wenn die Verbindungsanzeige orange leuchtet und ein Hinweisgeräusch ertönt, ist Ihr Beosound 1 hochgefahren und kann mit der Bang & Olufsen App eingerichtet werden. Klicken Sie hier für eine Anleitung, wie Sie Ihr Beosound 1 mit der Bang & Olufsen App einrichten können.

    2. Beosound_1_Bluetooth.jpg2

      Starten Sie die Bluetooth-Kopplung

      • Schalten Sie Bluetooth an Ihrem Gerät ein.
      • Beosound 1 wird als verfügbare Verbindung angezeigt.
      • Tippen Sie zum Verbinden auf Beosound 1.
      • Ihr Beosound 1 kann nun verwendet werden.

Hinweis: Als punkt-zu-punkt-Quelle ist Bluetooth immer für Kopplungen verfügbar. Um diese Bereitschaft für Bluetooth-Verbindungen zu deaktivieren, beachten Sie diese Hinweise




Wir sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für Sie da.